COVID-19 Infos & Updates

Liebe Kunden,

mit der Einführung entsprechender Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Corona-Virus und Einführung entsprechender Maßnahmen hat die Politik schon mehrmals über die Fortsetzung einer Reisewarnung entscheiden.
Die Bundesregierung hat zwar die Reisewarnung innerhalb der EU in Verbindung bestimmter Voraussetzungen aufgehoben, aber die weltweite Reisewarnung nun bis zum 31. August verlängert.
Für 14 Nicht-EU Staaten besteht aber Hoffnung, darunter auch Kanada.
„Canadian’s“ dürfen ab dem 1. Juli wieder in die EU einreisen, wenn im Gegenzug auch Kanada entsprechende Einreisen zulässt. Wäre doch ein schönes Geschenk zum Canada Day …

(Stand: 30. Juni 2020)

➡ Weitergehende Informationen für Ihre Reise
➡ Infos zu Ihren Flügen mit der Lufthansa, Air Canada, Swiss, Condor und weiteren Airlines
➡ Ihre Fragen zum Corona-Virus – unsere Antworten


Infos zur Einreise nach Kanada

Kanada verlängert Einreisestopp bis vorerst 31. August.
Touristen aus Europa können leider vorerst weiterhin keinen Urlaub in Kanada machen. Die kanadische Regierung hat den seit März geltenden und bisher bis 31. Juli bestehenden allgemeinen Einreisestopp für ausländische Besucher um einen weiteren Monat verlängert. Dies wurde von der kanadischen Grenzschutzbehörde CBSA bestätigt. Damit bleibt auch die erhoffte Reise nach Kanada vorerst untersagt und die Grenzen Kanadas sind für die meisten Touristen bis 31. August geschlossen. Die Hoffnung liegt darin, dass die kanadische Regierung aufgrund der sehr guten Entwicklung in Kanada und der positiven Signale der EU ab September die Grenzen öffnet. Aktuell besteht für dringende Einreisen bis 31. August auch eine 14 tägige Quarantänepflicht.
➡ Aktuelles zum Coronavirus und der kanadischen Regierung 
➡ Infos zu den derzeitigen Einreisebestimmungen nach Kanada:


Hinweis zu unserem Büro

Nach den Vorgaben der Bundesregierung sind in unserem Büro seit geraumer Zeit wieder Kundenbesuche möglich.
Wir freuen uns auf Sie!
Selbstverständlich sind wir für Sie aber vor allem telefonisch erreichbar und arbeiten mit Hochdruck an der momentanen Situation! Sollten wir im Büro mal nicht erreichbar sein, rufen wir selbstverständlich schnellstmöglich zurück, versprochen!   Ihr Team von Canada Dream Tours

 

Kanadareisen für 2020 jetzt noch buchen?

Wir können selbstverständlich im Moment nicht vorhersagen, wie lange nicht nach Kanada für einen Urlaub gereist werden kann. „Die Glaskugel gibt hier leider keine Info bis jetzt!
Wir wollen einfach optimistisch sein, dass sich die Entwicklung der Pandemie in Deutschland und auch in Kanada durch die vielen strikten Maßnahmen im Frühjahr so entwickelt, dass die Regierungen auch in Anbetracht des immensen wirtschaftlichen Schadens doch noch über entsprechende Lockerungen für den Rest des Jahres nachdenken. Mit dieser Hoffnung ist es für uns noch nicht vollkommen ausgeschlossen, dass im Herbst doch noch Reisen stattfinden können.

Machen Sie Ihren Traum von einer Kanadareise immer noch wahr!
Mit einer Stornierungsfrist bis 7 Tage vor Abreise für alle Neubuchungen für 2020 bieten wir aktuell eine absolute Sicherheit und Flexibilität an, ohne ein Risiko für Sie.

Buchung jetzt anfragen