Skip to main content

Unterkünfte in Zentral-Kanada

Manitoba besticht als Prärieprovinz mit Getreidefeldern im Sommer, soweit das Auge reicht. Nicht umsonst wird Manitoba zusammen mit der westlichen Nachbarprovinz Saskatchewan die „Kornkammer“ von Kanada genannt.

Ontario hat unter anderem mit Toronto, der größten Stadt Kanadas und der Region um Ottawa, der Hauptstadt Kanadas alternativ zu Ballungszentrum auch das kanadische Schild mit vielen Flüssen und Seen zu bieten. Entlang der großen Seen, des Sankt-Lorenz-Stroms und der Niagara Weinregion mit den Niagara Wasserfällen bietet die Landwirtschaft eine reichhaltige Produktpalette.

Quebec mit seiner frankophonen Kultur ist die Provinz mit dem "großen Herz". Für die Provinzhauptstadt Quebec-City mit seinem Wahrzeichen, dem Le Chateau Frontenac, der Metropole Montreal mit all seinen Sehenswürdigkeiten und weiteren “eleganten Städten” bietet der Sankt-Lorenz-Stroms die Lebensader. Der dünn besiedelte Norden bietet von arktischer Tundra, borealem Nadelwald, den laurentinischen Bergen (eine der ältesten Gebirgszüge der Welt) und den vielen Mischwäldern nicht nur zum Indian Summer beeindruckende Landschaften.

B&B von Margret u. Eddi südlich von Toronto Ein friedvoller Ort auf der Niagara-Halbinsel, zwischen Erie- und Ontariosee
Preis p.P. ab € 34,00
B&B von Marie und Marc in Quebec City "Herzlich willkommen in unserer Oase" inmitten der Stadt Quebec City
Preis pro Person ab € 59,00