Leckeres Essen stellte in der Wildnis des alten Westens oft den einzigen Luxus dar!

Die Cowboy-, Ranch- und Chuck Wagon-Küche hat viele Facetten, je nachdem wo, wann und für wen welches Gericht zubereitet wurde. Außer zu bestimmten Anlässen, zu denen es teilweise recht arbeits- und zeitaufwändige Gerichte gab, überwog eine dem Alltag angepasste, unkomplizierte Küche.
Die zumeist mehr als 100 Jahre alten Rezepte wurden von Cowboys, Ranch-Köchen, Rancherfrauen und den ersten Restaurantbesitzern der damaligen Zeit an ihre Nachkommen weiter gegeben. 

Jalapeno-Cheese-Sauce

Autor: Ute Tietje – Buffalo Verlag, Verden 2020 – 212 Seiten – mit 268 S/W-Fotos
Format 148 x 210 – Hardcover –  Preis: 19,90 – ISBN  978-3-9468600-3-7
Viele weitere Koch-Anregungen aus den großartigen nordamerikanischen Kochbüchern von Ute Tietje zum Nachkochen findet Ihr in den Büchern der Autorin unter:  www.buffalo-verlag.de

Die Autorin zu diesem Buch:
„Auf meinen vielen Reisen war ich Gast auf großen und kleineren Ranches und bei vielen anderen Einheimischen. Ohne all diese Menschen wäre es mir nicht möglich gewesen, dieses Buch zu schreiben. Menschen, die mir mit großherziger Gastfreundschaft und viel Herzlichkeit begegneten, mir die Geschichte ihrer Vorfahren erzählten, die manchmal sehr ergreifend und berührend war, mir ihre Familienrezepte gaben und manchmal auch Fotos überließen. Viele von ihnen leben heute nicht mehr, da sie schon damals nicht mehr die Jüngsten waren. Doch ich trage die Erinnerung an sie in meinem Herzen, denn die Zeit, die wir gemeinsam verbrachten, obwohl es meist nur kurz war, wird unvergessen bleiben. Denn während des Schreibens habe ich die größtenteils die Menschen und Orte (viele existieren gar nicht mehr oder nicht mehr so wie ich sie kannte) vor mir gesehen.“

Buchung jetzt anfragen