„Manu’s“ Impressionen aus einigen Städten Kanadas

…. Die Welt steht Kopf und die Reisebranche leider still…
Still steht aber nicht unsere Leidenschaft zu Kanada.
Wir möchten auch zukünftig euren Traum von Kanada wahr machen….
Folgt uns hier oder auch auf Facebook, solange wir nicht reisen dürfen, quer durch das Traumreiseland Kanada! Wir wollen Euch teilhaben lassen an den vielen Erlebnissen und Erfahrungen, die wir von unseren Reisen aus unserem Traumland Kanada mitgebracht haben.

WIR in Kanada, beginnen wir mit meinen Impressionen aus einigen Städten Kanadas. Hier mal vier Bilder-Collagen einiger großen und bekannteren Städte von Kanada.
Vancouver,
auch die Perle am Pazifik genannt und eines der lebenswertesten Städte der Welt ist, fasziniert wohl jeden und ist auf jeden Fall eines meiner Favoriten. Der Stanley Park mit seinen Totempfählen, das historische Viertel Gastown, Chinatown und Granville Island, sind nur einige der Höhepunkte. Besuchen Sie auch Grouse Mountain, er ist DER Hausberg von Vancouver mit einem herrlichen Blick auf die Stadt, der die unterschiedlichsten Freizeit- und Sportmöglichkeiten wie z.B. Ski- und Snowboardlaufen im Winter oder Wandern, Ziplines, Sesselliftfahrten und Helikopter-Touren im Sommer bietet.

Ottawa
durfte ich im Zusammenhang einer Inforeise kennen lernen. Ottawa, die Stadt am Ottawa River, der auch den englischen Teil Kanadas mit der französisch sprechenden Provinz Quebec trennt. Eine lebendige Atmosphäre mit vielen Cafés und Restaurants sind mir als eines der Highlights sehr in Erinnerung geblieben. Die Stadt hat mit seinem Regierungsgebäude auf dem Parlament Hill (im Sommer der Wachwechsel vor dem Parlament oder am Abend nach Sonnenuntergang mit seiner fantastischen Lasershow), dem Rideau Kanal als eines der bekanntesten Sehenswürdigkeiten noch sehr viel mehr zu bieten.

Victoria
liegt im südlichsten Teil von Vancouver Island in British Columbia und ist auch zugleich die Provinzhauptstadt von British Columbia. Das Besondere, der nach der englischen Königin Victoria benannten Stadt, ist ihr britischer „Alt-Welt Charme“ und das milde, sonnige Klima und wohl auch „die englischste Stadt außerhalb von Großbritannien“. Mit der sehenswerten Architektur, den gepflegten Garten-und Blumenanlagen und dem Royal British Columbia Museum zieht die untypische kanadische Stadt jährlich bis zu vier Millionen Besucher an.

Toronto,
das zusammen mit dem Umland das größte Ballungsgebiet Kanada’s darstellt, habe ich ebenfalls im Zuge einer Informationsreise von Destination Canada besuchen dürfen. Zu empfehlen ist eine Stadtrundfahrt und nicht versäumen sollten Sie die Aussicht vom einst höchsten freistehen Turm der Welt, dem CN Tower. Weitere Highlights von Toronto sind unter anderem der Sky Dome, Fort York, der Old Town und dem St. Lawrence Market. Auch eine Hafenrundfahrt auf dem Ontariosee, einem der 5 großen Seen könnte auf Ihrem Plan stehen. Von Toronto aus beutet sich auch eine ausgiebige Sightseeing-Tour zu den gewaltigen Niagara-Wasserfällen und der Niagara Weinregion mit seiner Ortschaft „Niagara on the Lake“ an.

Bild könnte enthalten: 1 Person, Brücke, Himmel und im Freien Bild könnte enthalten: 1 Person

Bild könnte enthalten: 2 Personen, Himmel und im Freien Bild könnte enthalten: 1 Person, im Freien und Wasser

Buchung jetzt anfragen