Rocky Mountains Lodgefeeling-Skiing

Rocky Mountains Lodgefeeling-Skiing

Skisafari-Selbstfahrer Tour mit privatem Flair in den Rocky Mountains

Reisebeschreibung

Champagne Powdersnow in den kanadischen Rockies. 4 Nächte Lodgefeeling bei bei Lynn und „Sigi“, 3 Nächte im Bed & Breakfast von Sharie in Revelstoke, 4 Nächte in der Banff Cariboo Lodge und 1 Nacht in Calgary + privater Citytour mit „Manuel“

Skifahren im weltberühmten Champagne Powder Snow in den kanadischen Rocky Mountains. Erleben Sie 5 oder 6 Skigebiete in Unterkünften, wo teilweise auch Deutsch gesprochen werden kann.

 

Lynn und Sigi laden für 4 Nächte in ihre wunderschöne und komfortable Lodge bei Golden ein, um das Kicking Horse Skiresort und eventuell auch das etwas entfernte Panorama Skiresort zu erleben. Gesellige Abende bei gemütlichem Beisammensein runden das Skiabenteuer bestimmt unvergesslich ab.

Weitere 3 Nächte mit 2 vollen Skitagen genießen Sie in dem gemütlichen Bed & Breakfast bei Sharie, ca. 5 Fahrminuten von der Innenstadt Revelstoke‘s entfernt mit Blick auf die Berge und und Entspannung im Whirlpool. Ihr gemütliches Zuhause am Arrow Lake!

Eine Superlative auf dem amerikanischem Kontinent ist das Skigebiet um Revelstoke. Die Lifte überwinden von etwa 780 m im Tal bis 2.225m auf der Bergstation über 1.700 Höhenunterschied.

Der besondere Tipp ist: Die Heli-Skigebiete rund um Revelstoke zählen zu den berühmtesten der Welt.

 

Die Fahrt zurück über die Rocky Mountains bringt Sie für die nächsten 4 Nächte mit 3 vollen Skitagen in das weltweit bekannte und geschäftige Banff mit zahllosen Boutiquen und Souvenirläden, gut sortierte Outdoor-Bekleidungsläden, Galerien und Restaurants. Ihr Quartier wird die gemütliche Banff Cariboo Lodge in Banff sein.

Die Skigebiete Mount Norquay, Sunshine Villag und Lake Louise, die in einer der landschaftlich schönsten Regionen  Nordamerikas liegen, runden das Skiabenteuer ab.  Der Skibus hält ganz in Ihrer Nähe und verkehrt regelmäßig in die Skigebiete.

Reisezeitraum und -information

Datum

1. Dezember 2019 – 23. Dezember 2019
4. Januar 2020 – 30. April 2020

Preis

p.P. im Doppelzimmer ab € 2235,-
inkl. 7 x Frühstück und Skipass, zzgl. Flug und Optionen (vom 23.12. bis 04.01. auf Anfrage)

ab € 2235

Preis p.P. im Doppelzimmer

Buchung jetzt anfragen

Reiseverlauf

Tag 1-5
Kicking Horse Skigebiet bei Golden

4 Übernachtungen in der wunderschönen und komfortablen Lodge von Lynn und Sigi bei Golden im Columbia Valley ein, um das Kicking Horse Skiresort und eventuell auch das etwas entfernte Panorama Skiresort zu erleben. Lynn stammt aus Schottland und spricht sogar auch etwas Deutsch.

Weiterlesen....

Der Schweizer Partner Sigi ist der „deutsche“ Part an dem sehr netten Paar. Die beiden wundervollen Gastgeber freuen sich immer sehr auf Ihre Gäste. Es erwartet Sie ein ausgezeichnetes Frühstück und modern ausgestattete Doppelzimmer. Gesellige Abende bei gemütlichem Beisammensein runden das Skiabenteuer bestimmt unvergesslich ab.

Minimieren

Tag 5-8
Revelstoke Mountain Resort

3 Übernachtungen in Revelstoke, direkt am Arrow Lake. Das Bed & Breakfast von Sharie befindet sich in guter Lage, nur ca. 5 Fahrminuten von der Innenstadt Revelstoke’s entfernt. Entspannen Sie abends im Whirlpool oder genießen Sie den Blick am Abend auf die Berge und beim „Sterne gucken“ von der wunderschönen Gartenterrasse.

Weiterlesen....

Es stehen Doppelzimmer mit Bad/Dusche, WC, Toaster, Mikrowelle und Kühlschrank und eine Familiensuite mit separatem Eingang, 2 Schlafzimmern, Kitchenette, Wohnbereich mit einem Queen-Bed (Selbstversorgung) zur Verfügung.

Es besteht auch die Möglichkeit zu ausgedehnten Ski-Langlauf Touren auf dem Arrow Lake oder den fantastischen Landschaften in der Umgebung.

Minimieren

Tag 8-12
Skigebiet Mount Norquai und Sunshine Village bei Banff sowie Lake Louise

Die Cariboo Lodge liegt im Zentrum von Banff und ist ca. 5 km von der Seilbahn Banff Gondola entfernt. Die Zimmer und Suiten im Banff Caribou Lodge and Spa sind mit einem Flachbild-TV, einem Minikühlschrank und einem Safe ausgestattet. Einige Suiten bieten eine Whirlpool-Badewanne und einen Kamin.
Kostenfreies WLAN steht ebenfalls zur Verfügung. Im Spa „Red Earth“ erwarten Sie insgesamt 6 Anwendungsräume, darunter auch Zimmer, die der Hydrotherapie und der Ästhetik gewidmet sind sowie Whirlpool, Dampfbad und Fitnessstudio.

Weiterlesen....

 

Die Geschäfte und Restaurants im Zentrum von Banff liegen nur 10 Gehminuten von der Banff Caribou Lodge entfernt. Im „The Keg Steakhouse and Bar“ können Sie Ihr Abendessen in gemütlicher Atmosphäre genießen. Es wird in der Lodge teilweise auch Deutsch gesprochen !
(nur Übernachtung – Frühstück optional Vorort)

Minimieren

Tag 12-13
Calgary

Die Metropole Calgary, auch die „Cow City“ genannt ist auch gleichzeitig geprägt von der boomenden Ölwirtschaft in Alberta. Unternehmen Sie einen Stadtbummel, bei dem Sie das besondere Flair dieser „Western City“ spüren können. Einen herrlichen Ausblich hat man hoch oben vom Calgary Tower, wo man eventuell am Abend bei vorheriger Anmeldung ein besonderes Dinner erleben kann.

Weiterlesen....

Private Calgary Citytour: Am nächsten Vormittag erleben Sie eine speziell für Sie organisierte deutschsprachige Stadtführung mit „Manuel“ im Minivan (Dauer ca. vier Stunden), in der Sie vielen Sehenswürdigkeiten von Calgary begegnen werden. Die City Tour ist nicht nur eine reine Rundfahrt, sondern es wird auch an einzelnen Punkten ausgestiegen um Bilder zu machen oder die Sehenswürdigkeit aus der Nähe betrachtet. Falls Sie Interesse haben zu einem späteren Zeitpunkt einige Sehenswürdigkeiten zu besuchen. Ihre Unterkunft für 1 Nacht: Das Sandman Hotel in Calgary Downtown 1 Doppelzimmer (nur Übernachtung – Frühstück optional Vorort)

Minimieren

Leistungen

Im Reisepreis enthaltene Leistungen:

Mietwagen Minivan (für Transport Ihrer eigenen Skiausrüstung) ab/bis Calgary\

  • 13 Tage Anmietung
  • unbegrenzte Kilometer
  • Gebühr für bis zu 3 Zusatzfahrer
  • 1. Tankfüllung
  • Haftpflichtversicherung mit einer Deckungssumme von 1 Mio. CA$
  • Vollkasko- und Kfz-Diebstahlversicherung ohne Selbstbeteiligung
  • alle lokalen Steuern
  • Flughafenbereitstellungsgebühren

4 Nächte in der Lodge von Lynn und „Sigi“ in Golden

  • 3 Tage Skipass

3 Nächte in dem B&B von Sharie in Revelstoke

  • 2 Tage Skipass

4 Nächte in der Cariboo Lodge in Banff

  • 3 Tage Skipass

1 Nacht Calgary im Sandman Hotel Downtown

  • Private Calgary Citytour mit „Manuel“ (Dauer ca. 4 Stunden)

Im Reisepreis nicht enthaltene Leistungen:

  • Zusatzkosten vor Ort
  • Flug
  • Skiverleih:  Ski + Schuhe (Gerne buchen wir die Skiausrüstung für Sie auf Wunsch)

Anreise:
Die Anreise nach Kanada organisieren wir selbstverständlich individuell für Sie.

Flug:
Bei den Flügen stehen oft vielfältige Möglichkeiten zur Verfügung. Die passenden Flüge bieten wir Ihnen gerne zu tagesaktuellen Preisen in einem Gesamtangebot mit an.

Individuelle Verlängerung oder Änderung:
Diese Unterkünfte können jeweils individiduell verlängert oder auch der Verlauf Ihren Wünschen angepasst werden. Ebenso kann diese Reise mit auch mit weiteren Unternehmungen kombiniert werden. Ihre persönliche Kanadareise gestallten wir auch aus einzelnen Bausteinen gerne.

Weitere Informationen zu dieser Reise

Kicking Horse Skiresort bei Golden:
Dieses Skiresort besticht insbesondere durch die Anzahl der Abfahrtsmöglichkeiten mit 128 Abfahrten, die auf 4 Bowls und 85 Rinnen verteilt sind und somit für jeden Skifahrer die geeignete Abfahrt zu bieten hat. Besonders durch seinen Top-Powder-Snow gehört dieses Skigebiet zu den besten in Nordamerika.

Unweit des gemütlichen Eisenbahnerstädtchen im Columbia Valley, startet eine Express Gondel in ca. 15 Minuten hinauf zum Eagles Eye Restaurant, das berühmt für seine Aussicht ist. Der Höhenunterschied vom Berg ins Tal beträgt stolze 1.260 Meter und nicht nur erfahrene Skifahrer und Snowboarder genießen dieses Skiresort mit seinen schneereichen Hängen der Purcell Mountains, sondern auch aufgrund der herausragenden Schneequalität.

Panorama – BC:
Ein mehrfach ausgezeichnetes, gemütliches Skiresort mit über 120 Abfahrten mit einem Höhenunterschied zwischen 1160 und 2380 m, die bis zu 5,5 km lang sind, so dass Skifahrer aller Leistungsstufen auf ihre Kosten kommen können.

Ebenso ist dieses Skigebiet bekannt für seine Heliskiing Angebote. Starten Sie direkt von Panorama zu einigen der weltbesten Heliski Gebiete in den Purcell Mountains.

Revelstoke Mountain Resort:
Revelstoke, dass sich auch gerne „Powder-Mekka der Rockies“ nennt, ist neben hervorragen alpinen Voraussetzungen für Ski- und Snowbording auch für das großartige Heli- und Cat-Skiing-Angebot bekannt. Die Lifte überwinden von 512 m im Tal bis auf 2.225 m über 1.700 Höhenmeter und sucht somit seines Gleichen auf dem amerikanischen Kontinent. Die längste Abfahrt geht z.B. über 15 km. Außergewöhnlich und großartig ist die Möglichkeit, sowohl auf tollen Abfahrten im Skigebiet als auch abseits davon aktiv zu erleben.

Gold und besonders die Eisenbahn sind prägnant für die Geschichte des historischen Städtchens Revelstoke, dass im so genannten „Snow Belt“ von British Columbia liegt und seit jeher mit jährlich im Schnitt 9 m Schnee enorm viel Schnee zu verzeichnen hat. Einzigartig ist die Möglichkeit, den kanadischen Winter auf den aufregenden Abfahrten im Skigebiet, per „Snowcat“ oder mit dem Helikopter aktiv zu erleben.

Skigebiete Mount Norquay und Sunshine Village bei Banff sowie Lake Louise:
Im Banff Nationalpark und im Herzen der kanadischen Rocky Mountains liegt umrahmt von „Dreitausendern“ das gleichnamige Bergstädtchen Banff, ein lebendiger Touristenort, auch Deutscher Sicht auch gerne „das Garmisch“ von Kanada genannt. Die drei in unmittelbarer Nähe liegenden Skigebiete Banff Mount Norquay, Sunshine Village und Lake Louise, wo der Weltcup der Ski-Damen alljährlich stattfindet, versprechen viel Abwechslung und hervorragende Pistenerlebnisse inmitten einer faszinierenden Gletscherwelt der Rocky Mountains. Die Aussicht von den Gipfelstationen in dieser majestätischen Bergwelt ist atemberaubend.

Bei der großen Auswahl von Pisten in den Rockies ist garantiert für jeden Geschmack und jedes skifahrerische Talent das Richtige dabei ! Zwischen Banff und Lake Louise verkehrt in regelmäßigen Abständen ein Skibus, der im Skipass mit inbegriffen ist. Auch beim Après-Ski in den Skigebieten oder auch in so mancher Bar entlang der beliebten „Banff Avenue“ bleiben keine Wünsche offen.

Buchung jetzt anfragen