THE CORRIDOR – TORONTO BIS MONTRÉAL MIT DEM ZUG

THE CORRIDOR – TORONTO BIS MONTRÉAL MIT DEM ZUG

Ihr persönliches und individuelles Zugabenteuer!

Reisebeschreibung

„The Corridor“, so nennt man den Zugabschnitt von Toronto bis Quebec City. Der Zug der Bahngesellschaft VIA Rail verbindet die großen Städte im Osten von Kanada. Die jeweiligen Ziele sind die Städte, aber das Ziel Ihrer Augen wird die Landschaft und grandiose Natur sein, der Sie während der Fahrt begegnen.
Eine ideale Alternative zu einer Mietwagenrundreise. Besonders geeignet für Alleinreisende Singles.

Reisezeitraum und -information

Datum
Diese Zugreise ist jederzeit möglich. Empfohlene Reisezeit ist von Mai bis Oktober.

ab € 2.375

pro Person im DZ zzgl. Flug

Buchung jetzt anfragen

Reiseverlauf

1.-4. TAG: TORONTO – NIAGARA-WASSERFÄLLE

Ankunft am Flughafen Toronto und Transfer zu Ihrer gebuchten Unterkunft in Downtown. Die nächsten Tage stehen für die Mega-Metropole Toronto und deren Umgebung zur Verfügung. Zu empfehlen ist eine Stadtrundfahrt und nicht versäumen sollten Sie die Aussicht vom einst höchsten, freistehenden Turm der Welt, dem CN Tower.

Weiterlesen....

Weitere Highlights der Metropole sind unter anderem der Sky Dome, Fort York, Old Town und der St. Lawrence Market. Auch eine Hafenrundfahrt auf dem Ontariosee, einem der 5 großen Seen, sollte auf Ihrem Plan stehen. Eine ausgiebige Sightseeing-Tour zu den gewaltigen Niagara-Wasserfällen und der Niagara Region sollte eingeplant werden. Sie übernachten in einem Mittelklassehotel in Toronto Downtown (inkl. Frühstück).

Minimieren

4.-6. TAG: KINGSTON – THOUSAND ISLANDS
(CA. 250 KM)

Zugfahrt von Toronto nach Kingston. In Kingston, die auch die heimliche Hauptstadt Kanadas genannt wird, befinden Sie sich inmitten der Thousand Islands. Die vielen kleinen Inseln im St. Lorenz Strom befinden sich zumeist in Privatbesitz und sind teilweise mit regelrechten Schlössern bebaut. Hier empfiehlt sich unbedingt eine Bootstour entlang der wunderschönen Inseln und/oder ein Helikopter Rundflug über die Thousand Island.

Weiterlesen....

Weitere Sehenswürdigkeiten sind das Fort Henry, der Rideau Canal, der hier in den St. Lorenz einmündet, außerdem empfehlen wir Ihnen eine Trolley Tour durch Kingston um einen Überblick über diese wunderschöne Kleinstadt zu erhalten. Sie übernachten in einem Mittelklassehotel nähe Waterfront.

Minimieren

6.-9. TAG: OTTAWA (CA. 170 KM)

Zugfahrt von Kingston nach Ottawa. In Ottawa haben Sie drei Tage Zeit die Sehenswürdigkeiten dieser schönen und international geprägten Stadt zu erkunden. Zu besichtigen lohnt sich das Parlamentsgebäude, das im Volksmund auch „Westminster in der Wildnis“ genannt wird und das „Musée Canadiens des Civilisations“, das direkt am Ufer des Ottawa River liegt und einen herrlichen Blick auf das kanadische Parlament bietet.

Weiterlesen....

Aus Ottawa hat sich eine sehr lebhafte und moderne Stadt entwickelt, die aber auch mit viel Charme auf Sie wartet. Sie übernachten in einem familiären Bed & Breakfast von George & Chermaine, nur wenige Gehminuten vom Zentrum entfernt (inkl. Frühstück).

Minimieren

9.-13. TAG: QUÉBEC CITY – ST. LORENZ STROM
(CA. 440 KM)

Zugfahrt von Ottawa nach Québec City. Das heutige Ziel Ihrer Reise ist eine ganz besondere Stadt in der Provinz Québec, die auch die Hauptstadt der Provinz ist. Die charmante Stadt am St. Lorenz Fluss, deren Flair und Architektur mehr an Europa, dabei vor allem an Frankreich erinnert als an Nordamerika, wird Sie beeindrucken. Die „Wiege Neu-Frankreichs“, wie es aus den Geschichtsbüchern hervorgeht, feierte am 3. Juli 2008 ihren 400. GEBURTSTAG. Die sehr schöne, historische Altstadt wurde im Jahre 1985 zum Weltkulturerbe durch die UNESCO erklärt.

Weiterlesen....

In der Sprache der Algonquin-Indianer bedeutet KEBEC – „der Ort, wo sich der Fluss verengt“. Diese großartige Lage war von Anfang an der Namensgeber für diese Stadt. Übernachtung in einem gemütlichen Bed & Breakfast ca. 15 Fahrminuten von der Altstadt entfernt, oder Übernachtung in einem Hotel in der Altstadt (inkl. Frühstück).

Minimieren

13.-16. TAG: MONTRÉAL (CA. 270 KM)

Zugfahrt von Québec City nach Montréal. Heute erwartet Sie die zweitgrößte Metropole Kanadas. Erleben Sie nun Montréal, diese pulsierende 3,5- Millionen Stadt mit all seinen Sehenswürdigkeiten (wie z.B. Olympischer Park, Olympiastadion, 175 m hoher Montréal Tower, Basilique Marie Reine Du Monde, Basilika Notre Dame, Altstadt) und den Einflüssen der französischen Lebensart.

Weiterlesen....

Auch die fast drei Kilometer lange Flaniermeile am alten Hafen wird Sie beeindrucken. Sie wohnen hier in einem gemütlichen deutschsprachigen Bed & Breakfast nahe Downtown. Mit der Gastgeberin begeben Sie sich auf eine private City Tour. (inkl. Frühstück)

Minimieren

16. TAG: RÜCKREISE

Transfer zum Flughafen von Montréal und Rückflug nach Deutschland.

Leistungen

Im Reisepreis enthaltene Leistungen:

  • 15 Übernachtungen in den genannten oder ähnlichen Unterkünften, Verpflegung lt. Reiseverlauf
  • Alle Zimmer mit Dusche/WC
  • Alle angegebenen Zugfahrten
  • Transfer ab/bis Flughafen
  • Straßenkarten
  • Flughafengebühren
  • Steuern
  • Private City Tour mit Petra in Montréal (Bed & Breakfast)

Im Reisepreis nicht enthaltene Leistungen:

  • Flug, weitere Mahlzeiten (außer die oben angegebenen)
  • Nationalpark- und sonstige Eintrittsgelder
  • optionale Ausflüge
  • persönliche Ausgaben
  • ETA
  • Trinkgelder
  • Reiserücktrittsversicherung.
  • Ideal für Alleinreisende
  • Fahrzeiten des Zuges auf Anfrage

Buchung jetzt anfragen